Restaurant Le Vecchie Mura, in San Gimignano, in der Nähe von Siena

Unsere Geschichte

Die Idee für das Restaurant Le Vecchie Mura, das am Samstag, den 5.
Dezember 1982 eröffnet wurde, hatte der Schreiner Alighiero Bagnai, der damals aufgrund der Krise in seiner Branche arbeitslos war. Er dachte sich, dass er sich eigentlich die Räumlichkeiten unter seiner Wohnung zu Nutze machen könnte, die sich in seinem Besitz befanden und als Stall für die Pferde dienten, mit denen sein Vater in den nahegelegenen Wäldern arbeitete. Damals beschränkte sich das Restaurantangebot am Ort auf die historischen Lokale, die man an den Fingern einer Hand abzählen konnte.

Ein Familienprojekt

Nachdem er die bürokratische Seite seines Projekts geregelt hatte, wurde mit den Umbauarbeiten begonnen, die den Stall in ein Self Service Restaurant mit Pizzeria verwandelten. Mit am Projekt beteiligt sind seine Ehefrau Fiorella, die Schwester Grazia und der Schwager Silvano. Ab 1989 sind Alighiero und seine Frau Fiorella dann die alleinigen Besitzer, zusammen mit ihrem Sohn Roberto, der zwar noch zur Schule geht, in seiner Freizeit aber bereits im Restaurant mithilft. Der Pizzeria betrieb wird bald eingestellt und im Restaurant Gerichte zu günstigen Preisen serviert, die eine breite Kundschaft anziehen und zufriedenstellen.

1997 wird die Panoramaterrasse eröffnet und seit 1998 öffnet das Restaurant nur abends ab 18.00 Uhr. Im Jahr 2000 gibt Claudia ihr Wäschegeschäft auf und kümmert sich neben dem Familienbetrieb auch um die beiden Kinder Alessia und Lorenzo.

2007 wird mit den Renovierungsarbeiten des Restaurants begonnen und bereits 2008 wird das freundliche und moderne Restaurant mit freien und hellen Wänden und Bögen und einer neuen Einrichtung wieder eröffnet.
Die Ratschläge des Architekten Carniani aus Siena, gemischt mit den Ideen der Besitzer und der kunstfertigen Umsetzung haben das Lokal geschaffen, das Sie auf den Fotos sehen und sich gerne einmal persönlich anschauen können, wenn Sie uns besuchen kommen.

Was ist auf dem Menü Wählen Sie den Wein